Herausgegeber:

Micha Brumlik,
Dan Diner,
Lena Inowlocki,
Gertrud Koch,
Cilly Kugelmann,
Martin Löw-Beer
und Ifaat Weiß

 

 

Hier geht es zum

Antiquariat Neue Kritik

A

Ajami, Fouad, Eine persönliche und politische Odyssee. Das Ende des arabischen Nationalismus, Heft IX, Seite 21

B

Baader, Meike, Jüdinnen in Deutschland - Eine Sammelrezension, XIII/XIV, 177
Baader, Meike, Unschuldsrituale in der Frauenforschung zum Nationalsozialismus (Rezensionen) IX, 140
Backhaus, Fritz, »Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten«. Victor Klemperers Tagebücher 1933-1945 (R), XVI/XVII, 173
Backhaus, Fritz, » ... wir sagen ab der internationalen Gelehrtenrepublik«. Altertumswissenschaft und Nationalsozialismus (R) XVIII, 148
Bar-On, Dan, Es wird Zeit, sich zu entscheiden, XX, 44
Bathrick, David, Filmische Perspektiven auf den »Holocaust«: Die Kindergeschichten, XX, 95
Benhabib, Seyla, Der Paria und sein Schatten: Über die Unsichtbarkeit der Frau in Hannah Arendts politischer Philosophie, IX, 95
Benhabib, Seyla / Eddon, Raluca, From Anti-Semitism to »the Right to Have Rights«. The Jewish Roots of Hannah Arendt's Cosmopolitanism, XXII, 44
Benjamin, Andrew, Kitaj und die Frage nach der jüdischen Identität, X/XI, 59
Bodemann, Y Michal, Die Endzeit der Märtyrer-Gründer. An einer Epochenwende jüdischer Existenz in Deutschland, IIX, 7
Bodemann, Y Michal, Gedächtnistheater. Zu den Grußadressen für Rosch Haschana, IIX, 100
Bodemann, Y Michal, Grüße zu Rosch Haschana in der Allgemeinen Jüdischen Wochenzeitung, 1950-1988. Eine Chronologie, IIX, 105
Bodemann, Y. Michal, Die beschädigte Brücke und das Verharren im Alten. Zu Hillel Levines »Economic Origins of Antisemitism« (R) X/XI, 175
Braese, Stephan, Erinnerung ohne Mythos. »Die Mütze oder Der Preis des Lebens« von Roman Frister (R) XVIII, 126
Braese, Stephan, Hitler spricht. Zur Debatte um George Steiners »The Portage to San Cristobal of A.H.«, XV, 130
Bram, Armin, Vom »Mythos« zur Geschichte. Bemerkungen zur »neuen israelischen Historiographie« (R) IX, 122
Brenner, Michael, Amerikanisches Judentum und Multikulturalismus (R) XIX, 128
Brumlik, Micha, Vom theologischen Sinn des Bilderverbots, XII, 7
Brumlik, Micha, Anerkennung und Erkenntnis in der geschlechtlichen Liebe. Anmerkungen zu Positionen biblischen Denkens, XIII/XIV, 112
Brumlik, Micha, Die Lotusjuden, oder: die Schechina in Dharamsala? XIX, 7
Brumlik, Micha, Gott in Ägypten zu entdecken. Jan Assmanns »Moses der Ägypter« (R) XVIII, 132
Brumlik, Micha, Kein Ende der Lügen. Sonja Margolina vor dem »Rätsel« der russischen Juden (R) X/XI, 179
Brumlik, Micha, Modernes Judentum und antitotalitärer Konsens, XV, 99
Brumlik, Micha, Theologie im nationalen Befreiungskampf der Palästinenser (R) IX, 133
Brumlik, Micha, Was ausreicht ... ? Antwort auf Oliver Tolmein, IIX, 156
Brumlik, Micha, Paulus ein Jude? Walter Benjamin ein Christ? Postmoderne Perspektiven auf den Gründer des Christentums, XXI, 91
Brunkhorst, Hauke, Gemeinsinn und Gerechtigkeit. Hannah Arendts politische Transformation der ästhetischen Urteilskraft, IX, 109
Brunkhorst, Hauke, Gesetzesethik und demokratische Willensbildung - Ernst Cassirers Verteidigung der Republik, XIII/XIV, 151
Brunkhorst, Hauke, Gewalt, Demokratie und Versöhnung. Die Reaktion der Demokratie auf massive Menschenrechtsverletzungen, XXI, 72
Brunkhorst, Hauke, Antisemitismus und Totalitarismus im Werk Hannah Arendts, XXII, 72

C

Claussen, Detlev, Entréebillet Kommunismus. Eine Erinnerung an Isaac Deutscher, XXII, 87
Cobet, Justus, Masada. Mythos, Archäologie und Geschichte, X/XI, 82
Cohen, Hermann, Religion der Vernunft aus den Quellen des Judentums, XXI, 63

D

Dan, Josef, Die Hegemonie der »Schwarzen Hüte«. Zur Rolle der Judentumswissenschaften in Israel, IIX, 72
Dan, Josef, Some Remarks about jewish Studies in German Universities, X/XI, 183
Deppner, Martin Roman, Jewish School und London Diaspora, XII, 37
Deuber-Mankowski, Astrid, Das Tabu der Todesstrafe. Ein Kommentar zu einer Passage von Hermann Cohen, XXI, 54
Deuber-Mankowsky, Astrid, »Homo sacer«, das bloße Leben und das Lager. Anmerkungen zu einem erneuten Versuch einer Kritik der Gewalt, XXI, 105
Deuber-Mankowsky, Astrid, Repräsentationskritik und Bilderverbot, XXII, 109
Diner, Dan, Hannah Ahrendt Reconsidered Über das Banale und das Böse in ihrer Holocaust-Erzählung, XVI/XVII, 94
Diner, Dan, Von der Levante bis zum Hindukusch: Im Orient nichts Neues, XX, 36
Diner, Dan, Individualität und Nationalität. Wandlungen im israelischen Geschichtsbewußtsein, XV, 5
Diner, Dan, Nationalsozialismus und Stalinismus. Über Gedächtnis, Willkür, Arbeit und Tod, X/XI, 110
Diner, Dan, Wahr-Nehmungen: Orient und Westen - anläßlich des Golfkrieges, IX, 7
Diner, Dan, Marranische Einschreibungen. Erwägungen zu verborgenen Traditionen bei Hannah Arendt, XXII, 62

E

Engel, David, Polen und Juden nach 1945. Historisches Bewußtsein und politischer Kontext als Faktoren polnisch-jüdischer Beziehungen in der Nachkriegszeit, XV, 28

F

Feldman, Avigdor, Alle vier Hufe des Pferdes habe ich gleichzeitig in der Luft gesehen ... Über den polizeilichen Blick in Videoaufzeichnungen nachgestellter Mordfälle, wie sie in Strafprozessen eingesetzt werden, XVI/XVII, 108
Friedrich, Klaus-Peter, Die Affäre Jankowski. Einige Anmerkungen zu einer Auseinandersetzung in der polnischen Publizistik, XVI/XVII, 124

G

Garcia Düttmann, Alex, »We're queer, we're here, so get fuckin' used to it« - Spannungen im Kampf um Anerkennung, XIII/XIV, 61
Gehle, Holger, Schreiben im Post-Holocaust. Raymond Federmans »Die Nacht zum 21. Jahrhundert« (R), XII, 143
Geulen, Christian, Vor und nach der Ausnahme. Über das »Vergessen(e)« (R) XIX, 138
Goetschel, Willi, »Jüdische Philosophie« - ein Querverweis, XIII/XIV, 119
Gotzmann, Andreas, Verlust: Ein Missverständnis der deutsch-jüdischen Geschichte, XXII, 118
Grossmann, Atina, Mir zaynen doh: Sex, Work, and the DP Baby Boom, XXII, 10
Gurevitch, Zalman, Orthodoxie, der Messias und die Völker, Ein Gespräch mit dem Lubavitcher Rabbiner, XVIII, 112

H

Habermas, Jürgen, In der Geschichte das Andere der Geschichte aufsparen. Zu Gershom Scholems »Sabbatai Zwi«, X/XI, 139
Heimann-Jelinek, Felicitas, Vom Herzstück zum Schmerzstück? Die jüdischen Museen und ihre Judaica-Sammlungen, XXII, 147
Hessing, Jakob, Der Fluch des Propheten. Ein Buch über Sigmund Freud als versuchte Selbsttherapie, XV, 67
Hoberman, Jim, Jenseits von Galizien, diesseits von Hollywood: der jiddische Film aus Wien, IIX, 116
Hoffmann, Detlef, im Gespräch mit Avram Kampf, »Jüdisches Erleben in der Kunst des 20. Jahrhunderts«, XII, 75
Huster, Stefan, Die Meinungsfreiheit zwischen Selbststeuerung und rechtlicher Regulierung. Zu einigen aktuellen Problemen der Kommunikationsfreiheiten aus verfassungsrechtlicher Sicht, XVI/XVII, 35

I

Inowlocki, Lena, Judenverfolgung als jüdische oder niederländische Geschichte? XX, 129
Inowlocki, Lena, Jüdisch-palästinensische Dialoggruppen: Rashomon in Babylon, XIX, 45
Inowlocki, Lena, Leugnen ohne Absicht? Zum Hamburger Freispruch für das Behaupten eines »Auschwitzmythos«, XVI/XVII, 15
Inowlocki, Lena, Verlockender Erhebungs-Fundamentalismus. Zur Problemkonstruktion: »türkische jugendliche«, XVIII, 51
Inowlocki, Lena, Wer darf wen einen »Nazi« nennen? Eine Internet-Forumsdebatte zur Beleidigung eines Journalisten durch den Londoner Bürgermeister, XXI, 21
Iwersen, Julia, Rudolf Steiner: Anthroposophie und Antisemitismus. Zu einer wenig bekannten Spielart des christlichen Antisemitismus, XVI/XVII, 153

J

Jensen, Uffa, Sigmund Freud - der neuzeitliche Erzketzer des Judentums? Yosef Haylm Yerushalmi über Freuds »Moses« (R), XVI/XVII, 167

K

Katz, David S., Nuclear Doomsday: The Fundamentalist Utopia, XVIII, 26
Kelperi, Lily, Auge in Auge mit Gott. Monotheismus in der Bibel, XXI, 35
Kimmerling, Baruch, Die neuen Israelis: Vielfältige Kulturen ohne Multikulturalismus? XX, 48
Koch, Gertrud, Mensch, Maus und Mannen Populäre lkonographien von Art Spiegelman bis Anselm Kiefer, X/XI, 7
Koch, Gertrud, Bilderverbot als Herkunftsmetapher. Zu Charlotte Salomons Buch »Leben oder Theater?« XII, 58
Koch, Gertrud, »Multikulturalismus«, »Identitätspolitik« und »Anerkennung«? Zu einigen Begriffen der politischen Theorie und Praxis, XIII/XIV, 7
Koch, Gertrud, Die generöse Preußin Marlene Dietrich, X/XI, 158
Koch, Gertrud, Vom Verschwinden der Toten unter den Lebenden. Holocaust und Identitätskonfusion in den Filmen von Konrad Wolf, XII, 97
Koch, Gertrud, Zwischen Berührungsangst und Schutzfunktion. Das Tabu und seine Beziehung zu den Toten, XXI, 9
Kugelmann, Cilly, Erinnerung als Konstrukt. Zu James E. Young: »Beschreibung des Holocaust« (R) X/XI, 160
Kugelmann, Cilly, Ignatz Bubis, ein Jude zum Anfassen. Zu Edith Kohns biographischem Interview (R), XII, 151
Kugelmann, Cilly, Stapelläufe, Orden und Kriegsverbrecher. Der Wiederbeginn jüdischen Lebens in Deutschland. Eine Chronik interessanter Ereignisse von 1945 bis 1958, IIX, 85

L

Liebsch, Burkhard, Politische Differenzsensibilität und ethische Differenzvergessenheit XIX, 79
Löw-Beer, Martin und Lutz Wingert, Editorial, 7
Löw-Beer, Martin, Beispiele für die Wirkung des Nationalsozialismus auf die deutsche Nachkriegsphilosophie, XIII/XIV, 133
Löw-Beer, Martin, Von Nirgendwo nach Israel und zurück: Zum Wandel des Öffentlichkeitsverständnisses einiger jüdischer Jugendzeitschriften in den letzten dreißig Jahren, IX, 47
Löw-Beer, Martin, Zum Verhältnis emotionaler und politischer Gleichgültigkeit. Kommentar zu Arne Johan Vetlesen, XII, 132
Loshzitzky, Yosefa, Die Braut des Todes: Phallozentrismus und Krieg. Zu Amos Gutmans Film und Yoram Kanluks Roman »Himmo, der König von Jerusalem«, X/XI, 45
Lütkehaus, Ludger, Ekstatisch erregt, ein Mauereinrenner. Gershom Scholem-Schalom, XV, 128

M

Magdi, Charifa, Analyse ohne Kritik. Zu Bernard Lewis' DarleLune der politischen Sprache des Islam (R) IX, 129
Margalit, Avishai, Gespräch mit »Es ist leichter, Erdbeeren zu verändern als Nationen«, XIX, 106
Menke, Christoph, Warum und Wie? Bemerkungen zu Garcia Düttmanns Erläuterung von »Spannungen im Kampf um Anerkennung«, XIII/XIV, 88
Menke-Eggers, Christoph, Eine Ausrufung hermeneutischer Normalität. J.E. Youngs Studie über Texte des Holocaust (R) X/XI, 172
Meyer-Denkmann, Gertrud, Die athematische Musik des Morton Feldman, XII, 90
Möllers, Christoph, Agambens Ausnahmezustand, XXI, 138
Mohrer, Achim, Ein kanaanäischer Raymond Chandler Aryeh Sivans »Adonis«, XV, 124
Morgenstern, Matthias, Heterodoxe Orthodoxie. Tendenzen und Hintergründe des jüdischen »Fundamentalismus« im 19. und 20. Jahrhundert, XVIII, 9

N

Neeman Arad, Gulie, Patriotismus als Agens von Akzeptanz - Brauch und Mißbrauch durch die amerikanisch-jüdische Führung während der Nazi-Ära, XIII/XIV, 12
Neuhaus, Dietrich, Streit um eine neue Bibelübersetzung, XXII, 30
Niesen, Peter, Überlegungen zu Pornographie und Demokratie, XVI/XVII, 61
Niewöhner, Friedrich, Scholems »Sabbatai Zwi« - Mystik und Moderne, X/XI, 146
Nordmann, Ingeborg, Zwischen Paria und Zionist. Die Freundschaft zwischen Hannah Arendt und Kurt Blumenfeld, XV, 86

O

Oswald, Niko, Judentum als Gegenstand von Wissenschaft. Eine Kritik des Faches Judaistik in Deutschland, IIX, 45

P

Patzek, Barbara, Der vertrackte Weg nach Babylon oder: Der Versuch, einen Mythos historisch zu erzählen, IX, 40
Pinto, Diana, Juden im multikulturellen Europa? XIX, 119
Poscher, Ralf, »Die Würde des Menschen ist unantastbar«. Eine rechtssoziologische Erläuterung eines verfassungsrechtlichen Tabus, XXI, 121

R

Reichert, Klaus, Wucher und Wucherklischees am Übergang zur Neuzeit, IIX, 133
Richarz, Monika, Luftaufnahme - oder die Schwierigkeiten der Heimatforscher mit der jüdischen Geschichte, IIX, 27
Rogoff, Irit Geographien und Identitäten. Zum Diskurs des Exils, X/XI, 24
Rokem, Freddie, Die Engel der Geschichte: Joshua Sobols Rekonstruktion des Wilnaer Ghettos für das Theater, XV, 49
Rössler, Beate, Zwischen Befreiung und Typisierung. Zur Problematik von Geschlechtsidentität und Gruppenrechten, XIII/XIV, 96
Russell, Berman, Imaginierte Versöhnung. Zu zwei Bildern von Moritz Daniel Oppenheim, X/XI, 72

S

Sagy, Shifra, Sternberg, Shoshana und Mueen Fahlraladin, Das Selbst in der Gesellschaft und die Gesellschaft im Selbst. Zwei Arten der Gruppenbegegnung von indischen und arabischen Studenten in Israel, XIX, 48
Said, Edward W., Nächtlicher Zusammenstoß ahnungsloser Armeen, IX, 32
Sassenberg, Marina, »Lieber ferner Freund!« Zum Briefwechsel Julie Braun-Vogelstein und Jisrael Neumark (1 967-1971) (R), XVI/XVII, 164
Schmidt, Christoph, Zurück nach Babylon... Die Stellung des Berichts über den Turmbau zu Babel zwischen Sintflut und Sintbrand, XVIII, 90
Schoch, Bruno, Faschisten gegen die »Endlösung«. Jüdische Flüchtlinge während des Zweiten Weltkrieges, XV, 113
Schoch, Bruno, Zuflucht im faschistischen Italien. Aus einem kaum bekannten, teilweise grotesken Kapitel der deutschen Emigration 1933-1945 (R) IX, 146
Schoch, Bruno, Außenpolitisches Sündenregister der USA. Ursache für den Terrorismus? Oder nur dessen ideologische Verbrämung? Versuche der Differenzierung, XX, 9
Schoch, Bruno, Zum Begriff der Nation. Reflexionen am Beispiel der Schweiz, XXII, 98
Shandler, Jeffrey, Meinungsverschiedenheiten: Kritische Betrachtungen zum US Holocaust Museum, XIII/XIV, 169
Shavit, Ya'acov, Das deutsche Griechenideal als aktiver Spiegel in der jüdischen Weltanschauung, XVIII, 70
Shenhar, Gabriela, Multikulturalismus, Ethnizität und Transnationale Ästhetik: Indische Immigranten in Israel, XIX, 15
Spöttel, Michael, Hamiten: Kulturbringer und Kulturzerstörer. Anmerkungen zu einer vergessenen Facette des ethnologischen Antisemitismus, XVI/XVII, 134
Steiner, Rudolf, Die Sehnsucht der Juden nach Palästina (1897), XVI/XVII, 149
Stern, Frank, Philosemitismus. Stereotype über den Feind, den man zu lieben hat, IIX, 15
Syamken, Georg, Mark Rothko und Barnett Newman. Ihr Verhältnis zu 2. Moses 20, 4, XII, 25
Sznaider, Nathan, Der weiche jüdische Körper, 134
Sznaider, Nathan, Die Instrumentallsierung der Instrumentallsierung (R) XIX, 132

T

Timm, Angelika,3 Der Streit um Restitution und Wiedergutmachung in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands, X/XI, 125
Tolmein, Oliver, Das Fortleben des Nationalsozialismus in der Medizin-Ethik-Debatte, IIX, 150
Traverso, Paola, »Klemperer c'est nous«. Ein Nachtrag zur deutschen Rezeption der Tagebücher von Victor Klemperer, XXII, 36
Treml, Martin, »Wie doch die Ebenen, in denen wir uns bewegen, recht verschieden sind«. Bemerkungen zum Briefwechsel von Gustav Landauer und Fritz Mauthner (R), XVI/XVII, 181

V

Vetlesen, Arne, Die Rolle der Empathie für die Wahrnehmung. Moralphilosophische Überlegungen am Beispiel der Massenvernichtung, XII, 113

W

Walzer, Michael, Wieviel Gemeinschaft braucht der Mensch? Ein Interview von Mikael Carleheden und René Gabriels, XIII/XIV, 39
Weiss, Yfaat, Die Wiederkehr des Verdrängten. Das jüdische Siedlungsgebiet in Palästina (Jischuw) und die Holocaustüberlebenden in der israelischen Historiographie (R) XVIII, 139
Weissberg, Liliane, Eduard Fuchs und die Ökonomie der Karikatur, XX, 113
Who's who, where, when, why? IX, 20
Wildegans, Rita, Otto Freundlichs Werke im Spannungsfeld zwischen Naturwissenschaft und indischer Mystik, XII, 80
Wingert, Lutz, Haben wir moralische Verpflichtungen gegenüber früheren Generationen? Moralischer Universalismus und erinnernde Solidarität, IX, 78

Z

Zak, Michal und Rabah Halabt, Eindrücke einer palästinensisch-jüdischen Exkursion nach Deutschland. Zwei Perspektiven, XIX, 67
Zipes, Jack, Die kulturellen Operationen von Deutschen und Juden im Spiegel der neueren deutschen Literatur, IIX, 34