Hier geht es zum

Antiquariat Neue Kritik

Micha Brumlik

Micha Brumlik

 

Micha Brumlik, geboren 1947 in Davos, lebt heute in Frankfurt am Main. Seit 2000 ist er Professor am Institut für allgemeine Erziehungswissenschaft. Daneben leitet er als Direktor das Fritz Bauer Institut, Studien- und Dokumentationszentrum zur Geschichte und Wirkung des Holocaust. Brumlik publiziert regelmäßig zu geistesgeschichtlichen, pädagogischen, religionsphilosophischen und tagespolitischen Themen. Seit 1988 ist er Mitherausgeber der Zeitschrift »Babylon. Beiträge zur jüdischen Gegenwart«

zurück...