Hier geht es zum

Antiquariat Neue Kritik

Helmut Marrat

Helmut Marrat

Das Ende der Schlaflosigkeit
 

Helmut Marrat wurde 1962 in Hamburg geboren. Studium der Geschichte, Germanistik und Rechtswissenschaft in Hamburg, München und Berlin. Schauspielausbildung an der Folkwangschule Essen. Engagements an der Oper Essen und dem Düsseldorfer Schauspielhaus. Helmut Marrat lebt in Berlin und Hamburg. Drehbücher u.a. »Der Mond und das Meer« für Marianne Hoppe. »Das Ende der Schlaflosigkeit« ist seine erste Romanveröffentlichung.

zurück...