Hier geht es zum

Antiquariat Neue Kritik

Michaela Karl

Michaela Karl

Rudi Dutschke
 

Geboren 1971 in Niederbayern, studierte Michaela Karl Politikwissenschaft, Geschichte und Psychologie in Berlin, München und Passau. 2001 Promotion in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin mit einer Arbeit über Rudi Dutschke. Derzeit arbeitet sie an einem Habilitationsprojekt zur Revolution in Bayern.
Weitere Buchveröffentlichungen: »Sozialrebellen in Bayern«, eine von Eric Hobsbawm inspirierte Untersuchung über Sozialprotest in Bayern im 18. und 19. Jahrhundert sowie »Bayerische Amazonen« Zwölf Frauenporträts der Jahrhundertwende, u.a. Zenzl Mühsam, Carola Neher, Therese Giehse, Olga Benario.

zurück...